online site builder

Mag.a Christina Martl

Klinische- & Gesundheitspsychologin

Psychologe
Christina Martl





Blog

Leserbriefe und Podcast

 Juli 2018

"Nach einem Jahr Funkstille hat sich eine Freundin wieder bei mir gemeldet. Sie will die Freundschaft wieder beleben. Ich möchte das auch, weiß aber nicht ob ich nach so langer Zeit einfach wieder so anknüpfen kann. Wie verhalte ich mich richtig?"


Lieber Leser, Liebe Leserin!

Niemand weiß bereits im Vorhinein wie ein Treffen mit einer Bekannten verlaufen wird. Sie sprechen allerdings von einer Freundin, so stellt sich mir zunächst die Frage was Sie möchten. Liegt Ihnen etwas an dieser Person und möchten Sie selbst den Kontakt wieder intensivieren? Können Sie diese Fragen mit Ja beantworten, steht nur mehr eine Unsicherheit oder auch Angst über den Ausgang des Treffens im Raum. Wenn Sie an die Stelle der Angst jedoch das Wort Mut setzen, was haben Sie zu verlieren? Machen Sie einfach ein Treffen an einem gemütlichen Ort aus, wie in einem Kaffee. Fühlen Sie Sich nicht wohl in der Gegenwart Ihrer Freundin so können Sie jederzeit weg. …und vielleicht ist es als hätte es dieses Jahr dazwischen gar nie gegeben…

August 2018

"Eine Bekannte von mir reagiert schnell überzogen. Reagieren Menschen nicht so wie sie sich das vorstellt, wirft sie einem gleich vor, sie bewusst schlecht zu behandeln, zu ignorieren und wird aggressiv im Ton. Spricht man sie vernünftig darauf an, und versichert ihr, dass das nicht der Fall ist, nützt das nichts... Was ist da los?"

Lieber Leser, Liebe Leserin,

Verhalten ist meist erklärbar mit den Erfahrungen einer Person in der Vergangenheit und ihrer aktuellen Verknüpfung mit Gefühlen. Es ist jedoch wichtig zu erkennen, dass es keine objektive Situation gibt, sondern bei jedem die eigene Interpretation des Ereignisses wirkt, „also das was bei einem ankommt“. Von der Konfliktdeeskaltion ausgehend kann ich Ihnen empfehlen mit der Bekannten das Gespräch zu suchen. Allerdings nicht während eines Streits sondern in einer ruhigen Situation. Suchen Sie dabei vielleicht einen öffentlichen Ort auf, da hier die Gefahr einer Eskalation niedriger ist, da beide Gesprächspartner meist einen respektvolleren und leiseren Umgang wählen. Sprechen Sie das Thema an, warum Sie sich treffen möchten. Bevorzugen Sie Ich-Botschaften, wie „Ich empfinde… Ich höre darin… Mir geht es damit so…“ Besprechen Sie wie es Ihnen mit den Reaktionen Ihrer Bekannten geht? Wie fühle ich mich dabei? Und zeigen Sie offenkundig Interesse daran, wie Ihre Bekannte Ihr eigenes Verhalten einschätzt. Gibt es spezielle Worte, oder Tonlagen die Ihre Bekannte als Angriff wertet? Welche Gefühle lösen derartige Situationen bei ihr aus? Sie können auch fragen, wie ein gewünschtes Verhalten von Ihnen aussehen könnte, und wie Sie Sich beide im konkreten Fall verhalten sollten. Reden Sie noch mal miteinander damit Sie Verständnis füreinander entwickeln können.  

WAS MEINE ZUFRIEDENEN KUNDEN SAGEN

Psychologe

"Bereits nach der ersten Behandlung ging es mir mit meinen Angstzuständen wesentlich besser. Das tat sehr gut! Ich bin froh Mag. Martl als meine Therapeutin zu haben."
Michaela, Linz, Oberösterreich

Michaela
Linz, Oberösterreich
Partnerschaftsprobleme

"Meine Tochter hatte große Schwierigkeiten sich in die Gesellschaft zu integrieren. Frau Martl hat uns zügig dabei geholfen, die psychischen Belastungen in den Griff zu bekommen. Danke!"
Georg, Linz, Oberösterreich

Georg
Linz, Oberösterreich
Konflikte

Bewertungen auf Herold.at

Christina Martl - Praxis Linz

Christina Martl - Praxis Waizenkirchen

Psychologin

Psychologische Beratung in Grieskirchen / Eferding erwünscht?

Sie können mich telefonisch unter der Nummer +43 699 108 66 863 oder per Email an martl@psychologie-linz.at kontaktieren. Hinterlassen Sie mir Ihren Namen, Ihre Telefonnummer und Ihr Anliegen, ich rufe Sie schnellstmöglich zurück.

Vertraulichkeit steht im Vordergrund

Ihre Daten und Informationen werden streng vertraulich behandelt. Meine Ziele sind eine kurze Behandlungsdauer, die rasche Besserung und ein Erfolg mit Nachhaltigkeit.

Christina Martl
Praxis Linz


Wienerstr. 131/Eingang D/2 OG
4020 Linz, Oberösterreich

Praxis Grieskirchen/Eferding

Waikhartsberg 1/6
4730 Waizenkirchen,
Bezirk Grieskirchen

Kontakt


✆  +43 699 108 66 863
martl@psychologie-linz.at
Termin nach tel. Vereinbarung